Ergebnisübermittlung

Die Befunde übermitteln wir Ihnen per Fax und per E-Mail. In dringenden Fällen können Sie das Zwischenergebnis auch telefonisch erfragen.

Referenzbereiche
Wir verfügen über spezielle Referenzbereiche für Pferde, Fohlen (altersabhängig) Kleintiere, sowie bei den Nutztiere für Rinder, Kälber, Schweine, Gänse. In dem Ergebnisbericht, den Sie erhalten, markieren wir für Sie, welche Werte sich außerhalb des jeweiligen Referenzbereichs befinden.